Tierisch schöne Normalität – Exkursion zum Tierpark Gettorf

Am sonnigen 23. März war es endlich soweit. Die 5b gelangte in 28-köpfiger Besetzung mit Bahn und Beinen in den Tierpark Gettorf. Zunächst erfuhr sie unter sachkundiger Anleitung einer sehr freundlichen und kompetenten Mitarbeiterin viel Wissenswertes über Wild-, Nutz- und Heimtiere. Danach ging es weiter mit einer selbstständigen Erkundungstour entlang der sehr liebevoll gestalteten Gehege. Besonders die Alpakas und die Ziegen aus dem Streichelzoo hatten es der Klasse angetan. Wie man sehen kann, tat allen diese Wanderung in Richtung Normalität gut.