Mathematik

Informationen zum Fach Mathematik

An der Humboldt-Schule gibt es zurzeit 7 Mathelehrer und 3 Mathelehrerinnen. Wir unterrichten nach den Unterrichtswerken Neue Wege (Unter- und Mittelstufe) und Fokus Mathematik (Oberstufe). In der Oberstufe wird Mathematik als Kernfach unterrichtet, die Abituraufgaben werden zentral gestellt. Dank der Ausstattung vieler Unterrichtsräume mit PC und Beamer und dank unseres Laptopwagens und unseres Computerraums, können wir verschiedene Mathematikprogramme zur Veranschaulichung und zum Üben einsetzen. Insbesondere verwenden wir zum Veranschaulichen und Erarbeiten das kostenfreie und vielseitig einsetzbare Programm GeoGebra (https://www.geogebra.org).

Fachkollegium

Zur Zeit unterrichten folgende Kolleginnen und Kollegen das Fach Mathematik:
Herr Fuljahn Fu Mathematik, Informatik, Sport
Herr Gnädig Gn Mathematik, Physik
Herr Karlitschek Kl Mathematik, Physik
Herr Kraska Ks Mathematik, Philosophie
Frau Müller Mw Mathematik, Physik
Herr Raschke Rs Mathematik, Informatik, Geschichte
Herr Salewski Sw Mathematik, Physik
Herr Stellmacher Sr Mathematik, Musik
Frau Thomsen Th Mathematik, Französisch
Frau Vollbehr Vo Mathematik, Geschichte
Frau Warmbold Wb Mathematik, Informatik, Sport
Fachvorsitzender und Ansprechpartner ist Herr Gnädig.

Wettbewerbe

Neben dem regulären Mathematikunterricht besteht die Möglichkeit an Wettbewerben teilzunehmen. In den vergangenen Jahren haben einige Schülerinnen und Schülern u.a. an folgenden Wettbewerben teilgenommen. Informationen zu den einzelnen Wettbewerben erhalten Sie durch Klick auf den jeweiligen Link.

  • Alle unsere Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, am Känguru-Wettbewerb immer am 3. Donnerstag im März  teilzunehmen.
  • Außerdem sind  Klassen beim Pangea-Wettbewerb beteiligt. In den letzten beiden Schuljahren hat die überregionale Zwischenrunde in unserer Schule stattgefunden.
  • Je nach Interesse beteiligen sich Gruppen oder ganze Klassen an der langen Nacht der Mathematik im November.
  • Des Weiteren ist die Teilnahme am Bundeswettbewerb Mathematik möglich.
  • Und jedes Jahr schicken wir diejenigen, die sich in der Schulrunde qualifiziert haben, zur Kreisrunde der Mathematik-Olympiade. Jedes Jahr nehmen etwa 10 Schülerinnen und Schüler an der Kreisrunde teil, von denen sich mehrere für die Landes- und danach sogar für die Bundesrunde qualifizieren.

Wir bereiten unsere „Mathefreaks“ mit vielen Knobelaufgaben auf diese Wettbewerbe vor.


Mathematik-AG

Je nach Bedarf können Schülerinnen und Schüler im Rahmen unseres Forder- und Förderprogramms am Mathe-Training teilnehmen. Weiterführende Informationen finden Sie hier.


Aktuelles

2019 Über 250 Schülerinnen und Schüler nahmen am Känguru-Wettbewerb teil.
2019 Drei Schülerinnen und Schüler nahmen erfolgreich an der Landesrunde der Mathematik-Olympiade teil. Ein Schüler hat sich auf herausragende Weise für die Bundesrunde qualifiziert.
2018 Mehrere Schülerinnen und Schüler nahmen erfolgreich an der Landesrunde der Mathematik-Olympiade teil.
2018 Humboldt-Schüler besteht an der CAU die Klausuren zu den Vorlesungen Analysis 2 und Lineare Algebra 2.
2017 Humboldt-Schüler belegt den 2. Platz beim Bundeswettbewerb Mathematik und bestand die Erstsemester-Klausuren Analysis 1 und Lineare Algebra 1 des Mathematik Studiums an der CAU Kiel. 
2015 Humboldt-Schüler erfolgreich bei der Landesrunde der Mathematik-Olympiade
2015 Sehr erfolgreiche Teilnahme an der Kreisrunde der Mathematik-Olympiade
2014 Humboldt-Schüler sehr erfolgreich beim Pangea-Mathematikwettbewerb

 

Gymnasium der Landeshauptstadt Kiel