Studienkompass (2022)

Heute informieren unsere derzeitigen Stipendiatinnen Lya-Maarit,  Ghaniye und Aude aus dem  Q1-Jahrgang alle Schülerinnen und Schüler des E-Jahrgangs kurzweilig und trotzdem umfassend und kompetent über das Programm, das Angebot und die Möglichkeiten des Studienkompass. Unser Anliegen fasst Oberstufenleiterin Frau Hellmuth zusammen: „Es gibt so viele Möglichkeiten, als junger Mensch gefördert zu werden, und die möchten wir Ihnen auch bieten.“

Digitale Schulvorstellung (2022)

Einblicke in unser Schulleben

Jasper und Moritz haben in diesem Jahr einige Klassen im Unterricht besucht, um Ihnen und Euch bewegte Bilder aus der Humboldt-Schule zeigen zu können. Werfen Sie also gerne einen Blick in unseren vielfältigen Fachunterricht. Digitale Schulvorstellung (2022) weiterlesen

Einfach mal Danke sagen (2022)

… unsere Schülerinnen und Schüler in einem Kunstprojekt von Frau Kintscher-Rothhardt. Wofür? Darüber nachzudenken sind alle, die durch unsere Gänge laufen, herzlich eingeladen.

Humboldt hilft (2021)

Die Tombola der 7b war ein Erfolg! Lose wurden fleißig verkauft, die Gewinnerinnen und Gewinner freuten sich über die zahlreichen Preise und somit können dieses Jahr doch Spenden aus der Humboldt-Schule an gute Zwecke fließen.

Auch die 6b verkauft in den großen Pausen Weihnachtliches zugunsten des Kinderschutzbundes und der Diabetes-Helden in der Säulenhalle.

Medienleuchten in den 5. und 6. Klassen (2021)

In dieser Woche waren die Medienleuchten in der Orientierungsstufe unterwegs. Mit viel Umsicht thematisierten die dafür ausgebildeten Neuntklässlerinnen und Neuntklässler verschiedene Aspekte der Mediennutzung, Gewalterfahrungen und den Wert von Empathie bei der Bewertung des eigenen Handelns on- und offline. Der spielerische Ansatz begeisterte Klassen und macht Lust auf die nächsten drei Bausteine, durch die die Medienleuchten-Klassenpatenschaften vertieft und Medienprävention nachhaltig erreicht werden.

Weihnachten (2021)

Trotz aller Widrigkeiten fand auch in diesem Jahr anlässlich des Luciatages coronakonform draußen ein Adventssingen statt. Die Schulgemeinschaft konnte so gemeinsam bei vom Abiturjahrgang verteilten Keksen ein bisschen weihnachtliches Gemeinschaftsgefühl tanken und sich vom Chor in Feststimmung versetzen lassen.


Auch in diesem Jahr lässt sich die weihnachtliche Stimmung nicht aufhalten! Coronakonform wird gebastelt (vor einiger Zeit noch ohne, inzwischen natürlich mit Masken), Klassen werden geschmückt und Geschenke erstellt. Heute hat die SV mit ihrem Nikolausverkauf weihnachtlichen Glanz verbreitet und nicht nur Kinderaugen strahlen lassen. Und da unser Weihnachtsbasar leider ausfallen muss, hat sich die 7b etwas ausgedacht, um den Gedanken des (vor-)weihnachtlichen Gebens nicht ganz zu vergessen: zugunsten unserer avisierten Empfänger der Basarspenden veranstaltet sie in dieser Woche eine Weihnachtstombola. Wir hoffen, dass das ein voller Erfolg wird!


Informatik-AdventskalenderKleine Gruppen haben in den vergangenen Wochen daran gearbeitet, einen großen Informatik-Adventskalender für die Schulgemeinschaft zusammenzustellen. Wir wünschen nunmehr viel Spaß beim Entdecken der Bilder und kleinen Spiele, welche sich hinter den herabrieselnden Schneeflocken mit den entsprechenden Zahlen befinden.