Alle Beiträge von CBethke

Wir haben es geschafft! 1.000 Kraniche sind gefaltet!

In der Woche vor Ostern haben sich die Japanisch-AGn unserer Schule vorgenommen, zeitgleich mit unserer Partnerschule in Kobe, 1.000 Papier-Kraniche als Symbol gegen den grausamen Krieg in der Ukraine zu falten. Wir haben es geschafft! 1.000 Kraniche sind gefaltet! weiterlesen

Eat, thrift & donate

Am 29.04. fand bei strahlendem Sonnenschein unser von der SV organisierter Flohmarkt zugunsten einer ukrainischen Hilfsorganisation statt. Wir freuen uns über das Engagement unserer Schüler-, Lehrer- und Elternschaft und über die Kauf- und Spendefreude unserer Gäste! Impressionen gibt es hier.

Auf unserem Flohmarkt zeigt Frau Bonn mit Smilla Sauerbaum einen Teil der 1000 gefalteten Kraniche der Vorsitzenden der Deutsch-Ukrainischen Gesellschaft Kiel, Frau Laufer.

 

Schülerinnen führen Schüler*innen – letzte Kunststunden der besonderen ART

In den letzten Kunststunden ihrer Schullaufbahn konnten die Schülerinnen des Profilkurses Kunst unter Beweis stellen, warum sie sich in den vergangenen drei Jahren mehr mit KUNST auf vielfältige ART beschäftigt haben und wie viel sie in der Zeit gelernt haben. Ihre Mitschüler*innen aus dem Jahrgang kamen in den Genuss einer besonderen Führung durch die Ausstellung „Wildes, Wüstes, Wunderschönes – Natur im Fokus der Sammlung“ in der Kunsthalle Kiel. Schülerinnen führen Schüler*innen – letzte Kunststunden der besonderen ART weiterlesen

HTML-Quiz zur Super-Nahrung der Zukunft

Wir, der MINT-Kurs im 9. Jahrgang, nehmen am bundesweiten Wettbewerb „Echt kuh-l“ zur nachhaltigen Landwirtschaft und Ernährung teil. Mit Hilfe von zwei Referentinnen des Vereins PROVIEH aus Kiel haben wir uns über das diesjährige Wettbewerbsthema „Hülsenfrüchte“ informiert. Wir haben erfahren, welche verschieden Hülsenfrüchte (also Erbsen, Linsen, Sojabohnen usw.) es gibt und warum diese in Zukunft bei unserer Ernährung eine größerer Rolle spielen werden. HTML-Quiz zur Super-Nahrung der Zukunft weiterlesen

Projekt des japanischen staatlichen Fernsehens NHK

こんにちは! Ich bin Smilla aus der 12c/ae, besuche seit der 5. Klasse die Japanisch AG und nehme seit Anfang Februar an einem Projekt des japanischen staatlichen Fernsehens NHK
teil. Dabei unterhalten sich Jugendliche aus der ganzen Welt in einer Whatsappgruppe hauptsächlich mit Videobotschaften über aktuelle Themen und teilen ihre Gefühle und Erfahrungen. Ich war jetzt Teil der 6. Folge zusammen mit 5 anderen Jugendlichen aus
Finnland, Frankreich, Japan, Taiwan und Neuseeland. Projekt des japanischen staatlichen Fernsehens NHK weiterlesen