Klimarallye im Rahmen der Kieler Klimawoche

Im Rahmen der „1. Kieler Klimawoche“ hat der Biologiekurs von Herrn Lögers da Silva gemeinsam an einer Klimarallye teilgenommen, die sich grundsätzlich mit den Folgen des Klimawandels und Maßnahmen des Klimaschutzes für Kiel beschäftigt. Diese Rallye ist vom „Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein“ organisiert und durchgeführt worden.

Nach einem gemeinsamen Einstieg in das Thema wurde der Ablauf der Rallye erklärt: Mithilfe von iPads konnten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen sich durch die Innenstadt zu bestimmten Koordinaten bewegen und bekamen Infotexte, dessen damit verbundene Fragen interaktiv beantwortet werden sollten. Dabei mussten auch Videos oder Sprachnachrichten aufgenommen werden. In einer Nachbesprechung konnten diese beantworteten Fragen mit einem Referenten noch einmal vertieft und diskutiert werden. Eine tolle und wichtige Erfahrung in Bezug auf die zu leistenden Maßnahmen einer Stadt, die für weniger CO2-Emissionen sorgen können.

Wir bedanken uns herzlich für die Organisation und die Teilnahmemöglichkeit!