Orchester

Zeit Donnerstag, 15.00 – 16.00 Uhr
Ansprechpartner Herr Stellmacher
Klassenstufe 5. – 12. Klasse

Anmerkung:

Im Orchester können Schülerinnen und Schüler aller Klassen mitspielen, wenn sie ein Orchesterinstrument sicher spielen. Dazu gehören alle Streich-, Holz- und Blechblasinstrumente sowie je nach Partiturvorgabe auch einmal Orchesterschlagzeug (Pauken, Mallets, kleine und große Trommel, Becken), Klavier oder Harfe. Erarbeitet werden auf die Besetzung zugeschnittene Bearbeitungen großer Orchesterwerke (in der Vergangenheit waren das z.B. Peter und der Wolf, Bilder einer Ausstellung, Feuerwerksmusik, Moldau, Bolero, Sommernachtstraum, Finalsatz der 9. Beethoven-Symphonie oder die 9. Symphonie von Dvorak), von Opern (z.B. Hänsel und Gretel, Carmen, Die Hochzeit des Figaro, Die Zauberflöte) oder von Werken mit Chor (z.B. Weihnachtsoratorium). Die Arrangements bieten im Schwierigkeitsgrad gestaffelte Stimmen, so dass möglichst viele Schülerinnen und Schüler schon frühzeitig mitspielen können.

Das Nachmittagsangebot der Humboldt-Schule umfasst aktuell Instrumentalunterricht in den Fächern Geige und Harfe in (höchstens) Vierergruppen bei einer externen Lehrkraft. Hierfür können in vielen Fällen Instrumente von der Schule kostenlos ausgeliehen werden.

Der aktuelle Probentermin ist Donnerstag, 15.00 – 16.00 Uhr.

Gymnasium der Landeshauptstadt Kiel