Rudern

Zeit Wintersaison (zw. Herbst- und Osterferien):
Freitag, 15:30-17:30 Uhr: Bootsarbeiten
Freitag, 18:00-20:00 Uhr: Training in der Turnhalle der Humboldt-SchuleSommersaison (beginnt nach den Osterferien):
Freitag, 15:30 – open End, je nach Wetter: Rudertraining auf der Förde
Ansprechpartner Herr Wrage
Klassenstufe 5. – 12. Klasse
Voraussetzung
Schwimmabzeichen Bronze

Anmerkung:

Wir, der Rg.R.C. Aegir, sind der Ruderverein unserer Schule. Was viele nicht wissen: Bereits seit 1903 existiert dieser traditionsreiche Verein und ist damit auch ein wesentlicher Bestandteil der Geschichte der Humboldt-Schule.

Während der Saison treffen wir uns jeden Freitag um 15:30 Uhr, um gemeinsam zu rudern. Wenn das Wetter besonders gut ist, rudern wir auch an anderen Tagen oder unternehmen Tagestouren am Wochenende. Außerdem trainieren wir für Regatten. Im Winter findet jede Woche das Wintertraining statt, sodass wir fit in die nächste Saison starten können. Auch nutzen wir diese Zeit intensiv, um unser Material und vor allem unsere Boote wieder in Stand zu bringen.


Hier könnt ihr uns kennenlernen:


Teilnahme an der Ruder-AG

Wenn ihr Interesse am Rudersport habt, mindestens in der 6. Klasse seid und das Schwimmabzeichen Bronze habt, könnt ihr jederzeit gerne mal bei unserem Bootshaus an der Kiellinie neben dem Seehundbecken vorbeischauen. Ihr seid herzlich willkommen!

Alle unsere Fünftklässlerinnen und Fünftklässler haben die Chance, uns an einem Probetag nach den Osterferien kennenzulernen. Euch erwartet eine kleine Rundfahrt, ein bisschen körperliche Herausforderung und viel Spaß.

Für weitere Informationen könnt ihr selbstverständlich Herrn Wrage in der Schule ansprechen.

Ihr seid in den Klassen 7-12 und wollt mitmachen? Schreibt Joschua oder Ilyan.

Ihr findet uns auch auf:

Instagram: @rgrc_aegir

Facebook: @AegirKiel

Leitung der AG: Herr Wrage

Präside: Daisy Criscoulo

 

Zurück nach oben

 

Mitglieder, Vorstand und ADAHV

Seit dem 25. März 2022 besteht unser Vorstand aus

Präside: Lewe Oldag (11 GeWi)
Kassenwärtin: Annemieke Seifert (10 N)
1. Bootswart: Joschua Paschko (10 N)
2. Bootswart: Aaron Alfred Schwellnuss (11 N )
Hallenwart: Ilyan May (10 GeWi)

Unser Ehemaligen-Verband unterstützt die Aegirist*innen tatkräftig und trägt umfassend zu unserem Verbandsleben bei.

Ehemalige Schülerinnen und Schüler können in dem 1905 gegründeten Alte-Damen-alte-Herren-Verband des Rg.R.C. Aegir Kiel e.V. (ADAHV) Mitglied werden und dem Verein somit auch über die Schulzeit hinaus erhalten bleiben. In der Regel bleiben diese Ehemaligen im ADAHV dem Aegir ein Leben lang erhalten.

Der ADAHV pflegt Generationen übergreifend und intensiv die Kontakte zwischen den ehemaligen Schülern und den Mitgliedern des aktiven Vereins.
Im Sinne eines Generationenvertrages finanziert er Neuanschaffungen von Booten oder aufwändigere Reparaturen und unterstützt den aktiven Verein bei der Ausbildung, organisatorisch und handwerklich bei den Bootsarbeiten oder stellt bei Bedarf Aufsichtspersonen. Zahlreiche Mitglieder nehmen auch noch aktiv am Ruderbetrieb teil.

Ansprechpartner des ADAHV ist Mathias Mollenhauer.

Zurück nach oben

 

Unser Revier, unsere Fahrten

Unser Revier:

Wir rudern in dem attraktiven Revier der Kieler Förde, der Schwentine und den ostholsteinischen Seen. Unsere abwechslungsreichen Tagestouren führen uns in die Schwentine, zur Hörn, an die Schleuse oder zur Tirpitz-Mole oder auch mal an die verschiedenen Strände entlang der Kieler Außenförde. Wenn wir uns auf Regatten vorbereiten, sind wir vor allem in der Nähe unseres Bootshafens und entlang der Kiellinie zu finden.

Die Vorteile unseres Reviers sind die Vielfältigkeit der Ziele, die Stabilität der Wasser- und Windverhältnisse, die regelmäßig Training und Fahrten ermöglichen, die gute Erreichbarkeit und zentrale Lage und die Möglichkeit, in der Nähe Eis, Pommes und andere Stärkungsangebote für die Entspannung nach dem Rudern zu finden.

Wanderfahrten und Touren:

Unsere Wanderfahrten führen uns auch mal über die deutschen Grenzen hinaus. Kleinere Fahrten gehen die Schwentine entlang und nutzen die Möglichkeiten der Schleswig-Holsteiner Seen und Flüsse.

In den Ferien werden dann aber auch schon einmal Rudergebiete wie beispielsweise die Mosel, der Rhein oder der Bodensee angesteuert.

Zurück nach oben

 

Unser Bootshaus an der Kiellinie

Unser Bootshaus an der Kiellinie ist Ausgangspunkt unserer Fahrten, Treffpunkt für unsere Trainings, Ort unserer Feiern nach erfolgreichen Regatten, Lagerraum unserer Schiffe, Werkstätte im Winter und vor allem Zuhause des Aegir. Hier finden Besprechungen, Austausch und ein großer Teil unseres Clublebens statt.

Zurück nach oben

 

Veranstaltungen und Erfolge

Unsere Erfolge

2021 war ein gutes Jahr für uns:

  • Sieger der 102. Asmus-Regatta
  • erneuter Gewinner des Hans-Peter-Süchting-Stabes
  • Gewinner des Dr-Neumann-Stabes
  • erneuter Gewinner des Louis-Ravené-Stabes
  • Aktion „Rudern gegen Krebs“, Gewinne bei 11. Benefizregatta (Ergometerwettkampf)

Wir waren in dieser Saison der erfolgreichste Verein der Kieler Schulen.

 

Zurück nach oben

Gymnasium der Landeshauptstadt Kiel

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner