Harry Potter-Lesenacht 2021

Hausen wie in Hogwarts! In diesem Jahr hieß es wieder: die Schule öffnet einen Abend lang die Türen für den fünften Jahrgang zur Harry-Potter-Lesenacht. Von Freitag auf Samstag bereiteten Schülerinnen und Schüler des Q2-Jahrgangs unseren Jüngsten eine unvergessliche Nacht in der Schule mit Unterricht in (coronakonformem) Quidditch, Pflege magischer Geschöpfe und Zaubertränken. Nach dem Abendessen in der großen Halle war eine Stippvisite im „Drei Besen“ möglich, der nächste Tag endete nach der Quidditch-Meisterschaft mit der Verleihung des Hauspokals. Den Schülerinnen und Schülern des Q2-Jahrgangs sei für ihr umfassendes Engagement und die umsichtige Planung unter Einbezug aller Einschränkungen zur Pandemiebekämpfung herzlich gedankt. Dank geht ebenso an den Verein der Freunde, der die Durchführung des Abends finanziell unterstützt hat.  Pokalgewinner in diesem Jahr war übrigens Ravenclaw. Wer holt sich den Pokal wohl im nächsten Jahr?